DATENWISSENSCHAFTLER
Teilzeit (50% – 20 Std)

Verantwortung:

  • Analyse großer Sammlungen von Moskito-Vektordaten;
    Evaluierung und Optimierung von Machine-Learning-Algorithmen und / oder Prozessmodellen;
  • Sie werden entwickeln vorausschauende analytische Lösungen;
  • Sie analysieren, korrelieren und klassifizieren Daten aus verschiedenen Quellen, um sie mit Vektor-Features zu verknüpfen;
  • Sie normalisieren Dateien innerhalb des TDS-Standards Kartenmaßstab, Koordinatensystem und Schema;
  • Sie können Analyse mit großen Mengen an Sensorzeitreihendaten durchführen (d. H. Sentinel 3; SLSTR).

Erforderliche Qualifikationen

  • Bachelor-Abschluss (B.Sc.), Master-Abschluss (M.Sc.) oder Promotion mit den Schwerpunkten Photogrammetrie und Bildverarbeitung (oder relevante Domäne), Informatik (oder relevante Domäne), Atmosphärenforschung, Geographie (oder relevante Domain) und / oder andere sind ebenfalls willkommen;
  • Verständnis der Grundlagen der Fernerkundung, der Geografie, des Mappings und / oder der prozessbasierten Modellierung;
  • Kenntnisse im Umgang mit räumlich-zeitlichen Vektor- und Rasterdaten im großen Maßstab (d. H. Daten von Erdbeobachtungssatelliten (Sentinel 2/3, Landsat, Pleiadés, WorldView 3), Wetter, GPS usw.
  • Familiarity of ESRI / ArcGIS 10.x and/or QGIS oder andere Mapping-Software;
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Programmiersprachen wie Python, JavaScript, Html, css3;
  • SQL-Datenbankkenntnisse (Software PostgresSQL / PostGIS);
  • Webanwendungsentwicklung / Mobile App-Entwicklung ist ein Plus.

DATENWISSENSCHAFTLER  (Praktikant)
15 – 20 Std pro Woche

Ein Praktikum bei Dipteron bietet:

  • Flexible Terminplanung: Vollzeit während des Sommers oder Teilzeit, wenn Sie möchten, mit reduzierter Arbeitszeit während des Schuljahres;
  • Möglichkeit/Zugang zu Workshops, Auszubildenden und Teilnahme an Ausstellungen und Kongressen im Weltraumsektor;
  • Die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln und einer Karriere bei Dipteron.

Verantwortlichkeiten:

  • Sie werden Vektordaten vorbereiten und harmonisieren basierend auf Shape-Dateien;
  • Arbeiten mit Raster-Datensätze  für Bildverarbeitung;
  • Analysieren großer Sammlungen von Moskitodaten.

Benötigte Qualifikationen:

  • Studierende im Bachelor (B.Sc.), Master (M.Sc.), mit den Schwerpunkten Photogrammetrie, GIS und Bildverarbeitung (oder relevante Domäne), Informatik (oder relevante Domäne), Atmosphärenforschung, Geographie (oder relevant) Domain) und / oder andere sind ebenfalls willkommen;
  • Verständnis der Grundlagen der Fernerkundung, der Geografie, des Mappings und / oder der prozessbasierten Modellierung;
  • Erste Erfahrung mit Satellitendaten;
  • Vertrautheit mit ESRI / ArcGIS 10.x und / oder QGIS oder anderer Mapping-Software;
  • Kenntnisse und Erfahrung in Programmiersprachen wie Python, JavaScript, Html und css3 sind von Vorteil;
  • Kenntnisse der SQL-Datenbank (Software PostgresSQL / PostGIS) sind von Vorteil;
  • Interesse an der Entwicklung von Webanwendungen / der Entwicklung mobiler Apps ist willkommen.